Probensortiment „Pure Tea Komplett“ Test von Japan Sencha

Ich habe mir das Testpaket von Puretea bestellt und gleich mal den ersten Tee aufgebrüht:

Japan Sencha:
Sencha bedeutet „gedämpfter Tee“ und ist die meistgetrunkene Teesorte in Japan. In Preis und Qualität erhält man beim Sencha ein breit gefächertes Angebot. Dieser Sencha der Mediumqualität wird über den ganzen Tag getrunken, während man für Gäste eher auf hochwertige Sorten wie unseren Fancy Sencha zurück greift. In der Tasse hellgelb und leuchtend klar, mit der typisch frischen Grasnote und dem intensiven, voll aromatischen Geschmack.

Japan Sencha

Empfohlene Zubereitung: 10g (ca. 4 gestrichene Teelöffel) auf 1 Liter 75 °C heißes Wasser, 1 Minute ziehen lassen.Dann die noch warmen Blätter erneut aufgießen (3-5 Aufgüsse möglich) und nur 30 Sekunden ziehen lassen.

Geschmackstest (von zwei zwei absoluten Laien):

Urs: schmeckt nach 3 Wochen altem Komposthaufen (also ich habe da noch keinen gekostet!)
ich: schmeckt frisch, feiner Duft, ist O.K.

Das Probensortiment „Pure Tea Komplett“ bekommt man für 20EUR plus 1,50EUR Versandkosten. Unbedingt bestellen, es sind sehr lecker Teesorten dabei! Bestellbefehl!

Coole Bar in Berlin: Vielharmonie

Letzte Woche war ich wieder mal geschäftlich in Berlin, da gehört natürlich auch ein kleiner Umtrunk am Abend dazu. Es sollte ein Bar in der Nähe des Ku’damms / Wittenbergplatz / Nollendorfplatz sein.

Die Wahl fiel auf die Bar Vielharmonie in der Motzstraße 8, 10777 Berlin-Schöneberg.

Leckere Cocktails und Mittwochs „Pasta all you can eat“. War sehr sehr gut, drei verschiedene Sossen: Bolognese, Schinken-Sahne und Lachs-Orange. Der Preis? 4,95 EUR für das gute Essen, wie ich finde absolut angemessen!

Von 18Uhr – 21Uhr ist Happy Hour bei den Cocktails, man bezahlt dann nur 5 EUR für den Drink. Tipp: Unbedingt den Cocktail des Hauses probieren, kräftig, fruchtig, lecker!

Fazit: kleine, feine Bar. Unbedingt vorbei schauen wenn man in der Gegend ist!

Salumeria Enoteca val Chiavenna

Wer mal bei einem richtig leckeren Italiener (mangiare ‚a la Mama) essen möchte, dem sei das Salumeria Enoteca val Chiavenna in der Nonnendammallee 81 in Berlin wärmstens ans Herz gelegt.

Dort gibt so derart leckere Gerichte, ich könnte den ganzen Tag nur mit Nahrungsaufnahme verbringen!

Also: Essensbefehl!

Das neue EU-Recht .. oder was viele davon halten..

Bei eBay ist oft folgendes zu Lesen:

Hinweis zur Gewährleistung: Die neue Gesetzgebung sieht vor, dass auch Privatverkäufer Gewährleistung bzw. Garantie übernehmen, wenn sie diese nicht explizit ausschließen. Ich trete als Privatperson auf und lehne jegliche Gewährleistung ab.

oder:

Der Artikel wird „so wie er ist“ von Privat verkauft, dies bedeutet: Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen nach neuem EU-Recht gesetzlich zustehende Gewährleistung/Garantie bei Gebrauchtwaren völlig zu verzichten.

oder:

Dies ist ein Privatverkauf einer Gebrauchtware, bei dem jedweder Garantieanspruch ausgeschlossen ist! Bieten Sie also bitte nur mit, wenn Sie ausdrücklich auf die gesetzliche Gewährleistung völlig verzichten. Dieser Textzusatz ist nötig, denn das neue EU-Recht sieht eine mindestens einjährige Garantie bei Gebrauchtwaren vor und das würde in keinem Verhältnis zum Kaufpreis stehen.

Alles Schmarrn!

Es genügt:

„Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung“

Punkt.

Es gibt dieses Gesetz nicht…